UO Sigena

Willkommen im Forum von Sigena!

Enkis 2h-Kleriker Projekt

Klassenspezifische Fragen zum Kleriker.

Enkis 2h-Kleriker Projekt

Beitragvon GM Enki » Fr 6. Jan 2017, 12:13

Hallo Lieber Spieler, Interessierte und Veteranen!

Um, wie auch schon im Kriegerthread nun mal den Start des Klerikers auf Reibungslosigkeit zu prüfen, und seinen Start mit dem der anderen Klassen zu vergleichen habe ich einen Testkleriker erstellt und ihn für 2h gespielt. Diesmal auch mit Zweihandwaffe! Diesen Trainingsbericht möchte ich hier vorstellen. Ich habe mich wieder auf sehr einfache Dinge und ausschließlich die Angebote, die dauerhaft bei NPC's zu finden sind beschränkt.

Und los gehts!

Start:
Der Kleriker startet ohne Startskills. Das ist Absicht. Daher erstelle ich zunächst ein paar Hotkeys.
Sinnig finde ich:
Typ Say: .loot all cut, .opendoor, .arm 1, .disarm, .healme
und einmal noch „last object“
Mehr geht immer, diese hier sind mir für den Start wichtig.

(öffnen mit einem Klick auf den Options-Button in der Schneiderpuppe)
Bild

Als nächstes renne ich zur Bank um 300 Goldmünzen abzuheben. (Npc ansprechen mit "abheben") Es gibt für Neue auch 2.000 Goldmünzen „Begrüßungsgeld“ von denen ich mich bediene.

Von Dort aus hetze ich zum Schreiner-Npc, um einen Kampfstab zu kaufen. (Npc ansprechen mit „buy“ oder „kaufen“)

Von dort aus renne ich zum Haus des Heilers in Sunna, um dort 50 Bandagen beim Bandagenbuch zu kaufen.

Mit dieser Ausrüstung bewege ich mich zu den Trainingspuppen auf dem Bauernhof westlich von Sunna. An diesen kann man seine Spielfigur trainieren, indem man die Trainingspuppe doppelklickt. Hier kommt jetzt der „last object“ hotkey ins Spiel. Drückt man, nachdem man die Puppe bereits doppelklickte, diesen Hotkey, wird die Puppe wieder benutzt, und das Training fortgesetzt. Dies Automatisiere ich mit UO-Loop.
Hier trainiere ich jetzt Keulenkampf mit dem Stab und Ringen ohne Waffen bis 30%. Die 30 Keulenkampf erreiche ich nach 35min, die 30 Ringen nach weiteren 35min. Dabei lasse ich auch automatisierte Skriptschleifen laufen, die jeweils alle 10 Sekunden den Skill Geisterkunde ausführt. In der anderen Schleife führe ich im 10 Sekunden Abstand den Klerikerzauber Segnung und Aura aus.

Dieses Powergaming und verwenden von Skripten ist ein Teil von Sigena. Wir erlauben diverse Werkzeuge, wie Injection, EasyUO und viele mehr, um die Maus zu schonen, aber es gehört zu der Art, wie wir Ultima Online spielen wollen dazu.

Nun beginne ich Schweine auf dem Bauernhof zu jagen. Damit meine ich die Borstentiere und nicht die Stadtwachen. Ziegen gehen auch. Sogar eine ganze Kuh bekomme ich in zwei Anläufen erlegt. Im Vergleich zum Kriegertest bin ich von der Zweihandwaffe positiv angetan. Also jage ich 3mal die Schweine und Ziegen in den Gattern auf dem Bauernhof. Lammkeulen werden weggeworfen, der Rest verkauft.

Bild
Bild

Enki-ProTipp: Man kann die Felle im Depot am Hafen einlagern, und als Scheck auslagern. Diese Schecks lassen sich auch beim Handelsbuch beim Kürschner verkaufen.

Nun geht es testweise in die Kanalisation!
Ratten und Ochsenfrösche gehen super. Riesenratten ... nicht so. Mir fehlt einfach Heilpower. Abhilfe versprach ich mir von der Kleriheilung ab 15%. Da GöKra zwischen 10% und 12% recht langsam gainte, erreichte ich diese nicht innerhalb der 2h.

Ich hab das Makro noch etwas laufen lassen. Ab 12% lief es wieder ganz okay mit dem Gain. Die 15% erreichte ich nach weiteren 45min. Mit Kleriheilung liefen auch Rattenmenschen wie geschmiert.


2. Test : Friedhof!
Ohne Klerikerheilung gingen Skelette und Zombies … einzeln … Stärkeres (also anderes) würde ich dort erstmal nicht angreifen.
Mit der Klerikerheilung jedenfalls gings dann ab. Ein Kampf gegen 2 Skelette gleichzeitig (ohne Rüstung) lief gut. Einen Kampf gegen ein Kriegerskelett würde ich trotzdem noch nicht empfehlen.

Wohlstand (nach 2h):
19 Schmalz (in 100er Packen verkaufbar)
720 Goldmünzen (sch… Fellpreis erwischt)
2 Krötenaugen (Sonderreagenzie für Magier, in 50er Packen verkaufbar)

Stats:
49 Str
40 Dex
72 Int

Skills
32,2 Macefighting
30,7 Tactics
30,1 Wrestling
26,9 Spiritspeaking
12,4 Göttliche Kraft
11,1 Anatomy
1,2 Meditation

Das wars mit meinem 2h-Kleriker-Projekt. (mit Zweihandwaffe! :D )
Über Vorschläge und konstruktive Kritik würde ich mich freuen.

Bis dahin:
Viele Grüße,
Enki
Zuletzt geändert von GM Enki am Sa 14. Jan 2017, 14:01, insgesamt 1-mal geändert.

GM Enki
Staff
Offline
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 06:45

Re: Enkis 2h-Kleriker Projekt

Beitragvon Tontaube » Do 12. Jan 2017, 14:00

Als nächstes renne ich zur Bank um 300 Goldmünzen abzuheben. (Npc ansprechen mit „verkaufen“ oder „sell“) Es gibt für Neue auch 2.000 Goldmünzen „Begrüßungsgeld“ von denen ich mich bediene.


den npc muss man natürlich mit "abheben" ansprechen


ansonste aber gute arbeit (soweit ich das als nicht-kleri beurteilen kann)
Diese Signatur ist in ihrem Land leider nicht verfügbar, da die GEMA noch nicht reich genug ist.

Helft im Sigena Wiki mit!
Benutzeravatar
Tontaube
Offline
 
Beiträge: 251
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 07:43

Re: Enkis 2h-Kleriker Projekt

Beitragvon GM Enki » Sa 14. Jan 2017, 13:59

Danke, ich editier das mal. :)

GM Enki
Staff
Offline
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 06:45


Zurück zu Kleriker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron