Seite 1 von 1

Vorschlag | Einführen von Expertenfertigkeiten

BeitragVerfasst: So 11. Jun 2017, 14:00
von ue3emmes
Werte Spielergemeinschaft,
lieber Staff,

mit meinem Vorschlag möchte ich die Interaktion zw. den Spielern weiter erhöhen und Spieler von ausgeskillten Chars wieder zum aktiven Spielen motivieren. Neben den bisherigen Fertigkeitsklassen: Haupt-, Standard- und Nebenfertigkeiten schlage ich vor, die Klasse der Expertenfertigkeiten einzuführen. Jeder Char hat einen Skill aus der Hauptfertigkeitsklasse zur Auswahl und kann diesen überführen in die Klasse der Expertenfertigkeiten. Dieser Skill kann dann auf 120% gesteigert werden, Skillcap bleibt jedoch bei 700%. Damit hat ein Spieler die Möglichkeit, seinen Char nach der individuellen Spielweise anzupassen bzw. zu spezialisieren. Für die Kampf- oder Magieskills ist der höhere Schaden, die verbesserte Trefferchance etc pp Lohn für die 120%. Einen Anreiz zum Skillen auf 120 für die Tradeskills könnten evtl. neue Items oder reduzierte Failraten sein. Ähnliche Boni sind auch für die anderen Skillklassen denkbar.

Was haltet ihr davon grundsätzlich und habt zur Konkretisierung alternative oder andere Vorstellungen?

Beste Grüße
PO Asald Belenor

Re: Vorschlag | Einführen von Expertenfertigkeiten

BeitragVerfasst: So 11. Jun 2017, 19:22
von Amarutu
Dagegen, da es das Balancing endgültig zerfleddert.

Re: Vorschlag | Einführen von Expertenfertigkeiten

BeitragVerfasst: Mo 12. Jun 2017, 07:01
von Wolle23
Also ich finde die Idee nicht schlecht, daes dadurch dann noch etwas mehr Individualität gibt. Zum Thema Balancing kann ich mich leider nicht groß beteiligen da ich da keinen Einblick hinter die Kulissen habe. :-D

LG Wolle

PO Xeri

Re: Vorschlag | Einführen von Expertenfertigkeiten

BeitragVerfasst: Mo 12. Jun 2017, 09:10
von Amarutu
Wie steigert es denn die Individualität, wenn alle Hexer 120% Schwertkampf haben, alle Waldis 120% Archery, alle Mages 120% Magery, alle Krieger ..?
Man "könnte" ja was anderes nehmen, aber man findet eh raus, was am effektivsten ist. Und das machen dann alle. Keine Ahnung, hinter welche Kulisse du dafür zu blicken müssen glaubst.

Sorry, aber das ist BS³.

Re: Vorschlag | Einführen von Expertenfertigkeiten

BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 20:41
von ue3emmes
Es ist unstrittig, dass auch mein Vorschlag keinen signifikanten Einfluss auf das Balancing haben soll, dies hätte ich evtl. im ersten Post explizit erwähnen müssen, und dies ist auch bei Umsetzung einer der größten Herausforderungen.

Eine gewisse Spezialisierung der Charaktere innerhalb der Klassen ist aus meiner Sicht jedoch doch möglich, wenn man bei der Gestaltung der Expertenskills bzw. beim Erreichen der 120% ein spürbarer Mehrwert ggf. in Form eines Bonus vorhanden ist. Demzufolge würde man entgegen Amas Behauptung nicht auf eine Skillkombination beschränkt sein.