UO Sigena

Willkommen im Forum von Sigena!

Bauerlaubniss Citagazzé

Was fehlt dir auf Sigena, was möchtest du geändert haben?

Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Amarutu » So 17. Mai 2015, 08:15

Hallo Sigena,

ich würde gerne bei Citagazzé bauen. Nicht weil mir das irgend einen Vorteil bringt, wie ich mir besser meine Taschen noch voller machen kann ... sondern weil ich es da einfach schön finde. Was dem entgegensteht, ist nur die Aussage des Erbauers, Black, dass dort nicht gebaut werden soll. Was meint ihr dazu?

Grüße,
Ama
Multiplayer, Handel und PvP finden auf Sigena hauptsächlich im Forum statt.

Amarutu
Offline
 
Beiträge: 1244
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 22:10
Wohnort: Internetkurort Bad Gateway

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Bino » Mo 18. Mai 2015, 21:24

Nachdem ich mir die neuen Kontinente auch angeschaut habe, in Farbe und auch in grau :( , spricht meiner Meinung nach nichts dagegen, wir haben hier soviel Platz und schöne Ecken, die einfach kahl aussehen ohne Häuser.

Deswegen würde die Spielerinsel auch nicht weniger bewohnt sein, denn die Vorteile der Insel überwiegen und ob man sich jetzt dort im Gasthaus ausloggt und dort die Bank und das Depot nutzt oder ob man sich da ein kleines Häuschen hinstellt, macht an sich keinen Unterschied, mit Rüstungen kann man sich im Bankfach ausstatten und reist einfach hin und wieder zu seinem Haus auf der Playerinsel und lässt seine Sachen dann wieder reppen.
Niemand wird seinen kompletten Account dort ansiedeln
Benutzeravatar
Bino
Offline
 
Alter: 36
Beiträge: 608
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 07:28

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Tontaube » Di 19. Mai 2015, 07:33

bin grundsätzlich immer gegen einschränkungen. mehr freiheit für alle!

ausserdem hat bino natürlich recht: es gibt in citagazze einen porter zur spielerinsel. somit hat jeder dort einen zugang zum "ersthaus". der weg dahin wird deshalb auchnicht schneller (obwohls mit dem boot echt ein katzensprung ist)
Diese Signatur ist in ihrem Land leider nicht verfügbar, da die GEMA noch nicht reich genug ist.

Helft im Sigena Wiki mit!
Benutzeravatar
Tontaube
Offline
 
Beiträge: 251
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 07:43

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Peter Lustig » Di 19. Mai 2015, 23:14

Wenn ich Staffi wäre würde ich es so schreiben:

Also grundsätzlich bin ich dagegen.
Aus dem Grund, kann ich es aus meiner Sicht nur verneinen.

Diese Fragen, ob dort gebaut werden darf? Wurden bei Gründung der neuen Gebiete schon gestellt.

Ich wurde aufgeklärt das es genug Platz auf dem Hauptkontinent und den anderen Baugebieten gibt (kleine Sandinsel, Vincentia). Wie Bino schon geschildert hat sind die Häuser dort auch überflüssig.

Selbst wenn es so sein sollte, wurde mir gesagt, sollten nur ausgewählte Häuser dort platziert werden. Also kein Granit, keine reinen Holzhäuser. Sondern nur Häuser die auch in das Gesamtbild der Insel passen. Hier will sich aber keiner mit:"Ja Haus Nr. xx gut, Nein Haus Nr. xx passt nicht!" auseinandersetzen.

Zum Beispiel:
10 Häuser werden Frei gegeben, dann bauen 10 Spieler das selbe Haus das würde das optische Bild auch verschandeln.

Meine persönliche Meinung zum Thema Bauverbot ist eine ganz andere:

Jeder soll sein Häuschen da hinbauen wo man meint das es dort hin soll. Außer es verstößt gegen die Regeln des Baurechts. (Entfernung zu Spots,Doungen etc.) Ganze Kontinente sind für mich keine Spots und keine Doungens.
Also eigentlich bin ich dafür aber aufgrund der oben aufgeführten Argumente eher dagegen.

Grüße Stone
Die SaW bietet Baumaterial, Kundenaufträge, und alles was der Baumeister begert... oder um sich Selbst zum Baumeister auszubilden!

Erster bezwinger von Dragon Mortis!
Erster durchmarsch des Labyrith
Benutzeravatar
Peter Lustig
Offline
 
Alter: 32
Beiträge: 744
Registriert: Do 11. Mär 2010, 14:33

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Bino » Mi 20. Mai 2015, 09:17

Ich habe nirgends geschrieben, dass etwas überflüssig sei, eher im Gegenteil,meine Aussage unterstreicht ein klares : Jaaa, ich fänd es toll, wenn man da bauen dürfte

Ziel der Spielerinsel soll es gewesen sein, dass die Spieler näher aneinander rücken , dass würde durch die Erlaubnis dort zu bauen, auch nicht anders werden. Von der Spielerinsel erreicht man einfach jeden Kontinent recht einfach und schnell, durch die Boote noch mehr. Niemand würde seinen kompletten Wohnsitz von der Spielerinsel entfernen, jeder hätte weiterhin dort ein Haus, da man , wie oben bereits erwähnt, nur Vorteile durch die Spielerinsel hat.

Dadurch und gerade deswegen könnte man bestehende BAUVERBOTE, meiner Meinung nach aufheben.

Man könnte hier ja auf den entsprechenden Kontinenten Baugebiete ausweisen.

Nehmen wir mal an, dass Bauverbot würde bestehen bleiben, dann würde z.B. ich, 6 Häuser + x Werkstätten + x Ställe und einen Riesengarten auf der Spielerinsel platzieren, dies würde eine Riesenfläche in Anspruch nehmen, machen das 5+ Spieler, haben wir wieder eine völlig überladene Spielerinsel und stünden in ca. 1 Jahr vor dem selben Problem wie jetzt. Ich weiß zwar nicht, wie groß die neue Spielerinsel wird, aber jede Kapazität ist mal erschöpft.

Und zum Thema überflüssig , eigentlich braucht man dank der Playerinsel eh nur noch 1 Haus, da man von da aus eigentlich alles innerhalb von 10 min erreichen kann ( und sei es mit ner Teleportrolle) und sie auch immer erreichen kann
Benutzeravatar
Bino
Offline
 
Alter: 36
Beiträge: 608
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 07:28

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Peter Lustig » Do 21. Mai 2015, 00:03

Also zur Richtigstellung Bino hat nicht gesagt das es überflüssig ist. Bino hat leider Beispiele in seinem:" Ja bin dafür !" Post, die man auch als Nein Argumente auslegen kann. Dies habe ich einfach übernommen.

Bino hat geschrieben:... die Vorteile der Insel überwiegen und ob man sich jetzt dort im Gasthaus ausloggt und dort die Bank und das Depot nutzt oder ob man sich da ein kleines Häuschen hinstellt, macht an sich keinen Unterschied, mit Rüstungen kann man sich im Bankfach ausstatten und reist einfach hin und wieder zu seinem Haus auf der Playerinsel und lässt seine Sachen dann wieder reppen...


Ich würde es begrüßen wenn überall gebaut werden darf. Aber hier sollte alles an Aspekte berücksichtigt werden.

Vielleicht kann der Staff ja Häuser die optisch passen einbinden und sie den Spielern verkaufen inklusive Bauplätze. Aber auch hier sollten viele Punkte beachtet werden. Zum Beispiel: 1 Haus pro Account oder 1 Haus pro Gilde damit nicht ein Spieler alle Häuser kaufen kann oder eine Gilde komplett alles kauft.

Nur Beispiele also bitte nicht schlagen

Grüße Stone
Die SaW bietet Baumaterial, Kundenaufträge, und alles was der Baumeister begert... oder um sich Selbst zum Baumeister auszubilden!

Erster bezwinger von Dragon Mortis!
Erster durchmarsch des Labyrith
Benutzeravatar
Peter Lustig
Offline
 
Alter: 32
Beiträge: 744
Registriert: Do 11. Mär 2010, 14:33

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Black » So 24. Mai 2015, 05:42

Ich hoffe, dass ich dem aktuellen Staff mit diesem post nicht in den Rücken falle...
Beim bauen von Citagazzé hatte ich damals die Idee, dass ich mir dort Häuser wünsche und Citagazzé so quasi als Umschlagsplatz für die Vulkaninsel fungiert. Die Häuser sollten dann aber zum restlichen Stadtbild passen.
Hätte ich momentan Zeit, würde ich ein paar solcher Häuser bauen, aber ich glaube es wird noch länger dauern, bis ich wieder genügend Zeit für Sigena finde.

Black
Offline
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 18:01
Wohnort: Erlangen

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Amarutu » So 24. Mai 2015, 08:38

Doch, tust du :)
Mit der Gegenteiligen Aussage wurde mir dort schon eine Baustelle verweigert. :)
Multiplayer, Handel und PvP finden auf Sigena hauptsächlich im Forum statt.

Amarutu
Offline
 
Beiträge: 1244
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 22:10
Wohnort: Internetkurort Bad Gateway

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Amarutu » Sa 6. Jun 2015, 21:23

Black hat geschrieben:Die Häuser sollten dann aber zum restlichen Stadtbild passen.


Is das hier passend für Citagazzé?

Bild
Ja, hab n Multi55 in anderer Farbe nachgebaut. Das ist eins der meistgebauten ... kann also nur gut sein ^^
Multiplayer, Handel und PvP finden auf Sigena hauptsächlich im Forum statt.

Amarutu
Offline
 
Beiträge: 1244
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 22:10
Wohnort: Internetkurort Bad Gateway

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Egon Hammerstein » Sa 6. Jun 2015, 22:47

Auch eins meiner Lieblingshäuser...ich find es klasse. Auch im neuen Stil.

Egon Hammerstein
Offline
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 23. Mär 2015, 16:53

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Witwe Maryse » Sa 6. Jun 2015, 23:25

gefällt mir sehr
Wir sterben viele Tode, solang wir Leben, der Letzte ist nicht der Bitterste.

Witwe Maryse
Offline
 
Beiträge: 615
Registriert: So 2. Aug 2009, 10:51

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Black » Mo 8. Jun 2015, 14:25

Das gefällt mir auch, aber am Ende ist es Entscheidung vom Staff, ich misch mich da nicht ein und vertraue auch auf den Staff, dass dieser eine sinnvolle Entscheidung trifft.

Black
Offline
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 18:01
Wohnort: Erlangen

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Midas » Fr 14. Aug 2015, 08:15

Es sollte jeder dort bauen dürfen wo er will, es ist natürlich klar das man nicht neben dem Blutholzbaum etc. bauen darf, aber ansonsten frei für alle, genauso sehe ich das bei der Maximalgröße ich verstehe es einfach nicht, diese 19*19 grenze ist ein Witz, wenn ein Spieler die zeit und die Lust sich ein Riesen Schloss zu bauen warum nicht, wir sind ein kleiner Ultima Online Freeshard bedenkt das einmal.
Helft mit ladet eure Scripte Hoch oder Postet unter der Rubrik Scripte Hochladen eure Videos !
Sigena Hilfe Seite !

Midas
Offline
 
Alter: 29
Beiträge: 123
Registriert: Di 2. Aug 2011, 03:20

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon Bonbori » Sa 15. Aug 2015, 12:17

Die 19x19 Klötze sind schon oft im Weg. Ich hab keine Lust, erst mal 4 Bildschirme laufen zu müssen, um an der Chinesischen Mauer vorbei zu kommen.
Benutzeravatar
Bonbori
Offline
 
Beiträge: 679
Registriert: Di 28. Dez 2010, 01:41

Re: Bauerlaubniss Citagazzé

Beitragvon GM Elandir » Di 1. Sep 2015, 08:55

Aloah!

Entschuldigt für die späte Antwort. Habe das Ganze mal ins Staffforum weitergeleitet.

Grüße

GM Elandir
Staff
Offline
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 15:53


Zurück zu Wünsche, Kritik und Anregungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron