UO Sigena

Willkommen im Forum von Sigena!

Neuer Handwerker Char

Klassenspezifische Fragen zum Handwerker.

Neuer Handwerker Char

Beitragvon Pailon » Di 7. Feb 2017, 16:22

Hallo zusammen,

ich fange gerade hier an und wollte mir neben meinem Hauptchar (Krieger) zwei Handwerker erstellen. Der Außenhandwerker soll auf jeden Fall Holz fällen und mining können. Als dritten Skill dann fischen? Cooking wollte ich ihm aus platzgründen auch beibringen.

Der Innen Handwerker soll zu beginn schmieden können. Beim rest bin ich noch sehr unentschlossen. Tailor, Tinker oder eventuell für später schon mal alchemy? Und wie sieht das mit Schreinern aus, lohnt sich das überhaut? Von den Scrolls mal abgesehen sehe ich jetzt nicht so viel was gebraucht wird.

Über ein zwei Tipps wäre ich sehr Dankbar, habe hier im Forum und Wiki schon einiges gelesen, aber einige Sachen sind noch unklar.

Zum Beispiel
1. Wie bekomme ich eigentlich Schrumpftränke und behält das Packtier seinen inhalt beim schrumpfen?
2. Gibt es eine Möglichkeit Items zwischen zwei Charakteren von einem Account zu tauschen (sicher)
3. In der nähe vom Bauernhof gibt es die Möglichkeit Sachen einzulagern und auch als Check wieder zu bekommen. Habe gestern versucht den Check auf den Typen zu ziehen das hat aber leider nicht geklappt. Am Ende ist der dann in der Truhe auf der Theke gelandet wo man nicht dran kommt. Habe ich da was falsch gemacht?

LG Pailon

Pailon
Offline
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 15:56

Re: Neuer Handwerker Char

Beitragvon Amarutu » Di 7. Feb 2017, 18:21

Moin Pailon,

ich mag dir bloß ein paar Antworten auf deine Fragen geben:

0. Du kannst dir nur einen Handwerker erstellen.
1. Schrumpftränke macht ein Alchemist, und manche Alchemisten verkaufen sie sogar über die Vendorenseite. Schau mal auf der Homepage da gibts Links im Menü nen Punkt, der "Vendoren" heißt.
1.1 Man kann nur leere Tiere schrumpfen.
2. Nein, todsicher nicht. Wenn du schnell genug im Inn aus- und einloggst wird da wohl keiner zwischendrin dein Zeug klauen. In Scheckform ist das dann einfach zu machen.
3. Gut möglich. Ich hab den grade besucht, und bei mir ging alles einwandfrei. Daher denke ich, dass du den Scheck "losgelassen" hast, als er gerade über der Geldkassette schwebte.

vG
Amarutu
Multiplayer, Handel und PvP finden auf Sigena hauptsächlich im Forum statt.

Amarutu
Offline
 
Beiträge: 1244
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 22:10
Wohnort: Internetkurort Bad Gateway

Re: Neuer Handwerker Char

Beitragvon Pailon » Di 7. Feb 2017, 22:42

Danke schon mal für die Infos, nur ein Handwerker heißt ich kann generell nur einen Char pro Klasse erstellen?

Pailon
Offline
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 15:56

Re: Neuer Handwerker Char

Beitragvon Amarutu » Di 7. Feb 2017, 23:37

Bisher ist nur der Handwerker mit einer Spielfigur pro Spielkonto begrenzt.
Multiplayer, Handel und PvP finden auf Sigena hauptsächlich im Forum statt.

Amarutu
Offline
 
Beiträge: 1244
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 22:10
Wohnort: Internetkurort Bad Gateway

Re: Neuer Handwerker Char

Beitragvon Sleepless » Mo 13. Feb 2017, 17:57

Für deine allgemeine Fragen über Tätigkeiten kann ich dir meine persönliche Entscheidungen und deren gründe erklären:

- Mining ist eine sehr langwierige Tätigkeit, der immer schwieriger ist, da die Mienen mit steigender Wert der Metall von stärkerem Monstern bewacht sind. Trotzdem mache ich es seit langem, weil es mir einfach Spaß macht.
- Tailoring ist ein muss. In dem Server tragen fast alle Klassen außer Krieger und einige Kleriker, Nieten oder Knochenrüstungen. Wenn du später Mal stärkere Tamer, Krieger hast, wirst du ein Großteil deiner Zeit mit Fällen jagen befüllen. Es ist sicher nicht verkehrt diese selber bearbeiten zu können.
- Tinkering macht dir das leben als Miner einfacher. Fertige Schaufeln kannst du ja überall kaufen. Die sind allerdings schwerer als bretter und eisenbaren mitzunehmen und während der arbeit selber zu bauen. Du kannst ab Onyx die Mienen nicht mehr mit pack hinlaufen, sondern ihm bei der hinfahrt verkleinern und auf dem Rückweg einfach durch die Monster Masse zu rennen. Da ist der Gewicht sehr wichtig. Außerdem du brauchst dieses Skill für die Knochenrüstung Herstellung.
-Schmiedekunst: Wenn du Miner bist sollst du auch Schmied werden. Es braucht nicht zu viele Erklärung glaube ich.

-Letzte 3 sind tricky.

- Ich habe Alchemie gewählt, weil für die Schmelze der höheren Metalls, für Bleiche, für Verkleinerungstränke und für Erholung & Geschichlichkeitstränke immer wieder Alchemie gebraucht wird. Diese ständig zu kaufen ist auf längerem Sicht zu teuer und jemand zu suchen der gerade online ist und diese herstellt ist manchmal nervig.

- dann wären die Kombinationen Fisching/Cooking oder Holzfäller/Bogenhersteller interessant.

ich habe keine von den gemacht weil:
-wenn du selber Erholungstränke herstellen kannst, sind kochen nicht mehr zu wichtig. Außerdem kannst du ab und zu von Vendoren Dörrfleich kaufen. Die sind nicht Teuer und reichen für eine weile.

-Bogenbau ist nur interessant, wenn du selber Bogenschütze bist. Ich muss aber sagen die Bogen sind nicht reparabel und eine Blutholz Armbrust kostet gerade unter 10k. So eins benutze ich seit gut 1 Jahr und der ist gerade 80%.

daher habe ich Fishing und Holzfäller gewählt.
Ab 80 Fishing bekommst du Magische Fische und gute loot wie Schatzkarten oder sogar Kisten. Bis du 100 bist wirst du auch so viele fische Fangen, die du Braten kannst (mit 40 Cooking bei einem anderen Char fast failfrei herstellbar) und damit 2 Häuser finanzieren.

Als Holzfäller kannst du viele Holz sammeln. Die sind bei der Bau von Häuser sehr wichtig (das teuerste Haus braucht 80k Holz). Der Holz kannst du auch gut Verkaufen. Dazu noch wenn du selber Blutholz hast, muss du gerade 1k Bezahlen um einen Armbrust herstellen zu lassen. Also bei Bogenbau ist der Skill nicht so wichtig sondern der Materialbeschaffung.

Ich hoffe diese Einleitung hilft dir bei deiner Entscheidung. Ich habe lange darüber nachgedacht und zu diesem Schlussfolgerung gekommen.

Der wichtigste Variable ist, wie viel du die Produkte jeweiliger Handwerkkunst für deine andere Chars brauchen wirst.

Tut mir leid, wegen meiner nicht zu perfekten Deutsch.

Sleepless
Offline
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 14:51

Re: Neuer Handwerker Char

Beitragvon Pailon » Fr 17. Feb 2017, 13:50

Danke, hat mir schon sehr geholfen. Werde cooking statt lumberjacking wählen, aber sonst bleibe ich bei deinen Skills. Mit Bratfisch kommt man ja am Anfang auch ganz gut an ein bisschen Geld. Ohne das und somit einem Packpfed macht mining ja nicht wirklich spaß.

Ist auf jeden Fall schön man wieder ein bisschen uo zu spielen.

Pailon
Offline
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 15:56


Zurück zu Handwerker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron