UO Sigena

Willkommen im Forum von Sigena!

hilfe bei scripten

Ihr habt Fragen zum Spiel oder benötigt die Hilfe von der Gemeinschaft? Dann seid ihr hier genau richtig!

Re: hilfe bei scripten

Beitragvon AllesBanane » Di 18. Feb 2014, 18:21

ja da war ich schon, aber bin irgend wie zu blöde.
ich begreife es einfach nicht.

meinst du die zeile?

if ( %wegpunkt >= %maxwegpunkte + 1 )

kannst du mir ein beispiel zeigen? bitte.

AllesBanane
Offline
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 17:18

Re: hilfe bei scripten

Beitragvon Bonbori » Di 18. Feb 2014, 18:27

Im Script gibts folgenden Abschnitt:

Code: Alles auswählen
; ==================== ;
; == Wegpunkte hier == ;
; ==================== ;

; ==================== ;


In der Leerzeile, die in diesem Abschnitt ist, fügst du die Wegpunkte ein (Beispiel):

Code: Alles auswählen
; ==================== ;
; == Wegpunkte hier == ;
; ==================== ;
0:
move 1010 2000 0 30s
goto inc

1:
move 1020 2000 0 30s
goto inc

2:
move 1030 2000 0 30s
goto inc
; ==================== ;


Das sind drei Wegpunkte. Nun trägst du oben im Script (Abschnitt "Benutzereingaben") die Anzahl Wegpunkte ein. In diesem Fall:
Code: Alles auswählen
set %maxwegpunkte 3 ; Anzahl der Wegpunkte
Benutzeravatar
Bonbori
Offline
 
Beiträge: 683
Registriert: Di 28. Dez 2010, 01:41

Re: hilfe bei scripten

Beitragvon AllesBanane » Di 18. Feb 2014, 18:33

ah.... das steht ganz unten im script,
die nummern 1010 2000 sin das meine koordinaten wo ich stehe oder die von den beumen selbst?
und was ist die 30s? 30 sekunden wartezeit?
und die punkte an sich wieviele es sind entscheide ich vom baum zu baum?

AllesBanane
Offline
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 17:18

Re: hilfe bei scripten

Beitragvon Bonbori » Di 18. Feb 2014, 18:40

Code: Alles auswählen
; [Wegpunktnummer]: (Beginnend mit 0)
; move [X] [Y] 0 30s
; goto inc


Wieviele Wegpunkte du letztlich hast, ist ja dein Bier. Ich hab mir mal ne Route mit 400 Bäumen oder so gemacht. Du musst halt (wie oben beschrieben) dem Script nur sagen, wie viele es denn nun sind. Die Wegpunkte sind 1 Feld neben den Bäumen (du musst ja drauflaufen können).

[X] ist halt die X-Koordinate und [Y] entsprechend die Y-Koordinate. 0 ist die Z-Koordinate (einfach immer auf 0 lassen) und 30s ist die Zeit, nachdem das Script aufgibt, zu versuchen, zu der angegebenen Stelle zu laufen und macht einfach weiter.
Benutzeravatar
Bonbori
Offline
 
Beiträge: 683
Registriert: Di 28. Dez 2010, 01:41

Re: hilfe bei scripten

Beitragvon AllesBanane » Di 18. Feb 2014, 18:48

laufen tut er schon, aber er sagt ich muss ne axt in die hand nehmen obwohl ich sie schon habe?
wie finde ich die id von der axt raus??

AllesBanane
Offline
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 17:18

Re: hilfe bei scripten

Beitragvon AllesBanane » Di 18. Feb 2014, 19:43

danke Bonbori, der script leuft.
die axt muss in der tasche liegen, dann nimmt er sie ind die hand und liegt los.

danke, danke :)

AllesBanane
Offline
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 17:18

Re: hilfe bei scripten

Beitragvon AllesBanane » Fr 4. Apr 2014, 07:46

hallo und da bin ich wieder mit fragen :oops:

was muss ich an meinem minig script ändern um lehm oder sand abbauen zu können?
ich dachte das geht auch so, aber da lag ich falsch und nun weiss ich nicht was und wo ich etwas ändern muss.

danke imm vorraus.

AllesBanane
Offline
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 17:18

Re: hilfe bei scripten

Beitragvon AllesBanane » Mo 7. Apr 2014, 16:12

kann mir keiner helfen?

AllesBanane
Offline
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 17:18

Re: hilfe bei scripten

Beitragvon AllesBanane » Sa 26. Apr 2014, 06:41

ich habe es immer noch nicht rausgefunden oder geschaft den script zu so zu ändern das es mit lehm oder sand funktioniert.
was mache ich falsch?

AllesBanane
Offline
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 17:18

Vorherige

Zurück zu Fragen, Hilfe, Probleme - Das Forum für Neulinge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron